Menü
deutsch english   rss    

15. Juni 2011

Walzenkerne per Express

Kurze Lieferzeiten für Walzenkerne dank neuer Multifunktionsanlage

Bei der Produktion kundenspezifischer Walzenkerne als Einzelstücke oder Kleinserie macht das Rüsten der Maschinen einen beachtlichen Teil der Fertigungszeit aus. Zeit, in der Kunden auf ihre Gummiwalzen und Kunststoffwalzen warten und die Stark jetzt verkürzt. Seit Juni kommt bei uns eine neue, hoch moderne Multifunktionsanlage zum Einsatz. Ausgelegt auf hohe Bearbeitungsgeschwindigkeiten, verfügt sie über einen 72-fachen automatischen Werkzeugwechsler und verkürzt Rüstzeiten so enorm.

Die präzise, CNC-gesteuerte Anlage macht uns mit ihrer Dialogprogrammierung darüber hinaus sehr flexibel. Ist das Programm für die Fertigung eines kundenspezifischen Walzenkerns geschrieben, ist dieser quasi archivierbar und auf Abruf mühelos und schnell reproduzierbar. Das Ergebnis: eine Steigerung der Produktivität insbesondere bei kundenspezifischen Einzelteilen und Kleinserien. Dank ihres niedrigen Schmiermittel- und Stromverbrauchs arbeitet die Anlage sehr umweltschonend und passt daher auch gut zum Selbstverständnis von Stark.

Newsletter

Adresse

Kontakt

Networking

Impressum/AGB

Absenden Stark Gummiwalzen GmbH
Grenzweg 16
89567 Sontheim/Brenz
Tel. +49 7325 96973-0
Fax +49 7325 96973-88
anfrage@stark-walzen.de
www.stark-walzen.de
AGB

Adresse

Kontakt

Stark Gummiwalzen GmbH
Grenzweg 16
89567 Sontheim/Brenz
Tel. +49 7325 96973-0
Fax +49 7325 96973-88
anfrage@stark-walzen.de
www.stark-walzen.de